Impressionen des Wanderwegs



Der Alpinismusweg ist eine spannende kleine Reise zu berühmten Gästen, lokalen Helden und Visionären des Montafon. Aus Gaschurn geht es leicht bergauf. Oberhalb des Ortes führt der Weg durch ein kurzes Waldstück zur Richardsruhe mit Blick ins Tal, dann weiter zur Ill und auf Wiesenwegen zurück nach Gaschurn. 


 Themenweg
 medium-elevationprofile
  • Tourlänge: 5.17 km
  • Zeit: 2 Stunden
  • Startpunkt:
    Gaschurn Zentrum
  • Aufstieg: 144 m
  • Abstieg: 144 m
  • Niedrigster Punkt: 964 m
  • Höchster Punkt: 1057 m

Die Karte Übersicht über Ihren Weg



Wegbeschreibung Alle Informationen hier gesammelt


Du startest Deine Wanderung bei der Tourismusinformation im Zentrum von Gaschurn talauswärts und folgst bei der Kreuzung der Straße leicht rechts hoch in Richtung Außerbach.  Am 400 Jahre alten Lucas Tschofen Haus vorbei geht es auf der Straße und über den Wanderweg zum Valschavielbach. Weiter zur Oberen Gosta und wieder taleinwärts zurück Richtung Gaschurn Ortsmitte. Du folgst weiter dem Weg Richtung Rifa, wanderst oberhalb von Gaschurn weiter und erreichts den Aussichtspunkt Richardsruhe. Ein herrlicher Blick über Gaschurn bis zu den umliegenden Gipfeln erwartet Dich hier. Am Ende der Rifastraße überquerst Du die Bundesstraße und folgst der Straße links hoch Richtung Untertrantrauas. Du verlässt die Straße auf dem Wanderweg Richtung Gaschurn Ortsmitte, überquerst nochmal die Bundesstraße und gehst über die Brücke zur Kapelle Maria Schnee. Von dort gelangst Du über den Weg zurück Richtung Ortsmitte. Auf der linken Seite kannst Du schon unübersehbar das Alpin- und Tourismusmuseum im einstigen Frühmesshaus erkennen und ein paar Meter weiter befindet sich neben der Pfarrkirche Gaschurn die letzte im Montafon erhaltene Tanzlaube. Nach ein paar Schritten talauswärts bist Du wieder zurück bei Deinem Ausgangspunkt.


Zusätzliche Informationen und Anreise Was gibt es und wie komme ich dort hin?


  • Anreise:

    Auf der A14 bis zur Ausfahrt Bludenz/Montafon und weiter auf der Montafonerstraße L188 bis nach Gaschurn fahren.

  • Öffentliche Verkehrsmittel:

    Lass Dein Auto doch einfach stehen

    Die Landbusse verkehren im gesamten Montafon. Die Hauptlinien fahren im Halbstunden-Takt ab Bahnhof Schruns.

     

    Bushaltestelle vom Start/Ziel der Tour: Gaschurn Zentrum / Linie 85

     

    Fahrplan: www.vmobil.at

     

    Anreise mit der Bahn ins Montafon

    Ab Bahnhof Bludenz verkehrt die Montafonerbahn im Stundentakt (teilweise halbstündlich). Es gibt auch Direktverbindungen aus Lindau (D) bzw. aus Bregenz.

     

    Fahrplan: www.oebb.at

     

  • Quelle: Montafon
  • Autor: Hanna Burger

Anreisemöglichkeiten

  • Parkmöglichkeiten

    Direkt beim Gemeindeamt Gaschurn oder beim Schulparkplatz gegenüber der Versettlabahn.


Über die Region Alle Angebote auf einen Blick



Inspirationsbroschüre bestellen

Bestelle kostenlos die Broschüre "Wandermomente zum Träumen und Erleben" als hochwertigen Druck

  • 10 Momente zum Träumen und Erleben
  • 2 besondere Wandermomente vorgestellt
  • 47 Startplätze für deine Erlebnisse
  • Sammlung für deine Wandermomente
Jetzt bestellen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres finden Sie in den Datenschutzbestimmungen
Optionen
Google Analytics 3
Google Analytics 4
Zustimmen