Impressionen des Wanderwegs



Wanderung vom Wildmoosplateau durch das verschneite Fludertal bis zum Landgasthof Triendlsäge.


 Winterwandern
 medium-elevationprofile
  • Tourlänge: 5.85 km
  • Zeit: 1.6 Stunden
  • Startpunkt:
    Wildmoosalm
  • Aufstieg: 66 m
  • Abstieg: 250 m
  • Niedrigster Punkt: 1121 m
  • Höchster Punkt: 1338 m

Die Karte Übersicht über Ihren Weg



Wegbeschreibung Alle Informationen hier gesammelt


Route: Wildmoosalm – Fludertal – Neuleutasch – Landgasthof Triendlsäge
Den Startpunkt der Wanderung am Wildmoosplateau erreicht man von Seefeld wahlweise zu Fuß, mit einer romantischen Fiakerfahrt oder mit dem Wildmoosbus vom Busbahnhof in Seefeld.
 
Von der wunderschönen Wildmoosalm geht es dann in nördlicher Richtung über verschneite Waldwege angenehm bergab durchs Fludertal, bis man am Talausgang auf die Bundesstraße trifft. Dieser nun nach rechts wieder sanft bergauf und weiter durch Neuleutasch folgen, bis etwas nach dem Ortsende links der Wanderweg zum Landgasthof Triendlsäge abzweigt.
 
Im gutbürgerlichen Gasthof am alten Sägewerk bietet sich dann eine verdiente Rast bei hausgemachten Köstlichkeiten an, besonders empfehlenswert sind hier die fangfrischen Forellen aus eigener Zucht. Anschließend kann man dann noch bequem bis nach Seefeld spazieren.

Einkehrmöglichkeiten: Wildmoosalm, Gasthof Neuleutasch, Landgasthof Triendlsäge



Zusätzliche Informationen und Anreise Was gibt es und wie komme ich dort hin?


  • Quelle: Tourismusverband Seefeld
  • Autor: Outdooractive Redaktion

Anreisemöglichkeiten


    Über die Region Alle Angebote auf einen Blick



    Inspirationsbroschüre bestellen

    Bestellen Sie kostenlos die Broschüre "Wandermomente zum Träumen und Erleben" in gedruckter Form

    • 10 Momente zum Träumen und Erleben
    • 2 besondere Wandermomente vorgestellt
    • 47 Startplätze für deine Erlebnisse
    • Sammlung für deine Wandermomente
    Jetzt bestellen