Impressionen des Wanderwegs



 Wanderung
 medium-elevationprofile
  • Tourlänge: 6.61 km
  • Zeit: 2.2 Stunden
  • Startpunkt:
    Seefeld Talstation Bergbahnen Rosshütte
  • Aufstieg: 358 m
  • Abstieg: 358 m
  • Niedrigster Punkt: 1182 m
  • Höchster Punkt: 1488 m

Die Karte Übersicht über Ihren Weg



Wegbeschreibung Alle Informationen hier gesammelt


Achtung: Der Weg Nr. 84 von der Reitherjochalm ist ab ca. 20. Juni 2020 in Höhe des Gschwendtboden in Richtung Schoaßgufel bis zur Nördlinger Hütte wegen Bauarbeiten gesperrt.

Strecke: Seefeld / Talstation Standseilbahn Rosshütte – Reitherjochalm – Seefeld

Vom Parkplatz geradeaus ins hintere Hermannstal, wo der Woldrichsteig nach rechts abzweigt. Nach kurzem Anstieg gleichmäßig fallende Forststraße, die in den von der Maximilianhütte kommenden Weg einmündet. In leichtem Anstieg folgt man diesem zur Reitherjochalm (bewirtschaftet). Die rascheste Abstiegsmöglichkeit führt ziemlich steil abfallend an der Maximilianhütte vorbei. Sehr gemütlich heimkehren kann man wieder über den Forstweg und im Schlussstück bleibend, über die Skiabfahrt zum Parkplatz der Standseilbahn. Die Forststraße mündet schließlich in den Fahrweg zur Maximilianhütte, wo man die Umfahrungsstraße überquert und nach rechts wieder auf dem Römerweg nach Seefeld gelangt.



Zusätzliche Informationen und Anreise Was gibt es und wie komme ich dort hin?


  • Quelle: Tourismusverband Seefeld
  • Autor: Outdooractive Redaktion

Anreisemöglichkeiten


    Über die Region Alle Angebote auf einen Blick



    Inspirationsbroschüre bestellen

    Bestellen Sie kostenlos die Broschüre "Wandermomente zum Träumen und Erleben" in gedruckter Form

    • 10 Momente zum Träumen und Erleben
    • 2 besondere Wandermomente vorgestellt
    • 47 Startplätze für deine Erlebnisse
    • Sammlung für deine Wandermomente
    Jetzt bestellen