Impressionen des Wanderwegs



Talkenschrein - herrliche Gipfelwanderung mit wunderbaren Panoramablick


 Wanderung
 medium-elevationprofile
  • Tourlänge: 4.16 km
  • Zeit: 2.1 Stunden
  • Startpunkt:
    Hölzlerhütte in der Eselsberger Alm
  • Aufstieg: 776 m
  • Abstieg: 1 m
  • Niedrigster Punkt: 1541 m
  • Höchster Punkt: 2317 m

Die Karte Übersicht über Ihren Weg



Wegbeschreibung Alle Informationen hier gesammelt


 

Eine der schönsten Wanderungen der Region Oberwölz-Lachtal!

Beim Eintauchen in die wunderbare Almlandschaft darf man die Alltagssorgen vergessen und die Seele einmal baumeln lassen. Mit jedem weiteren Höhenmeter laden viele kleine Tümpel  zum Spielen ein. Der Funklsee, ist ein Ort einfach zum Innehalten .  Weiter gehts in Richtung Talkenschrein der Gipfelsieg auf 2.319m belohnt mit einem wahrlich großartigen Rundblick. Schoberspitze 2.473m direkt gegenüber,  dahinter der Hochweberspitz. Greim 2.474m, Rettelkirchspitze, usw. Dieser Gipfelsieg inspiriert und regt an für die nächste Tour in der Region. 

Die Tour gilt darüber hinaus als Top Tipp der Region rund um die Bergpersönlichkeit "Lachtaler Zinken" und symbolisiert eines der 19 Leitangebote zum Thema Wandern im Erlebnisraum Murau.


Von der Hölzlerhütte aus, folgt man dem Wanderweg Nr: 927 bis zum oberen Almboden und weiter zum Funklsee.

Von dort geht aus es weiter in Richtung Idlereckscharte, noch vor der Scharte richtet man sich

ostwärts und erreicht auf Steigspuren den Talkenschreingipfel.  Herrlicher Rundblick!


Zusätzliche Informationen und Anreise Was gibt es und wie komme ich dort hin?


  • Ausrüstung: Festes Schuhwerk
  • Öffentliche Verkehrsmittel:

    Sie haben die Möglichkeit mit dem Linienbus der Firma Capellari von Scheifling oder Niederwölz nach Oberwölz zu kommen. Außerhalb der Schulzeit gibt es geänderte Fahrtzeiten. Für eine Mitnahme Ihres Fahrrades bitten wir um telefonische Kontaktaufnahme mit der Firma Capellari unter (0043) 3581 / 7252. Bis nach Scheifling und Niederwölz gelangen sie mit Zügen der ÖBB und der Steiermärkischen Landesbahnen. 
    Von Oberwölz ausgehend können Sie die Fa. Taxi Zuchi oder Taxi Maier kontaktieren.

  • Aufgrund der Höhenlage ist die optimale Wanderzeit ab Juni beziehungsweise bis Mitte Oktober je nach Witterung und Schneelage.
  • Geheimtipp:

    Wanderung für die ganze Familie. 

    Einkehrmöglichkeit bei der Hölzlerhütte- Schweinsbratl, Brettljause oder einfach Kaffee mit Wauza.

  • Quelle: Tourismusverband Region Murau
  • Autor: TVB Oberwölz-Lachtal

Anreisemöglichkeiten


    Über die Region Alle Angebote auf einen Blick



    Sicherheitsrichtlinien Für alle Fälle


    Auf der markierten Route bleiben


    Inspirationsbroschüre bestellen

    Bestelle kostenlos die Broschüre "Wandermomente zum Träumen und Erleben" als hochwertigen Druck

    • 10 Momente zum Träumen und Erleben
    • 2 besondere Wandermomente vorgestellt
    • 47 Startplätze für deine Erlebnisse
    • Sammlung für deine Wandermomente
    Jetzt bestellen

    Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres finden Sie in den Datenschutzbestimmungen
    Optionen
    Google Analytics
    Hotjar
    Facebook Pixel
    Pinterest
    Zustimmen