Impressionen des Wanderwegs



Schöne Wanderung um den Ort St. Peter, verbunden mit dem Erlebniswanderweg ,,Tierisch Wild". 

Die Tour gilt darüber hinaus als Dorfrundweg, um den Ort St. Peter am Fuße des Greims besser kennen zu lernen.


 Wanderung
 medium-elevationprofile
  • Tourlänge: 5.94 km
  • Zeit: 1.5 Stunden
  • Startpunkt:
    Infopoint St. Peter am Kammersberg
  • Aufstieg: 258 m
  • Abstieg: 258 m
  • Niedrigster Punkt: 818 m
  • Höchster Punkt: 1041 m

Die Karte Übersicht über Ihren Weg



Wegbeschreibung Alle Informationen hier gesammelt


Vom Infopoint aus marschieren Sie am Anfang der Wanderung über den Kirchsteig durch den Ort St Peter zur Volz Mühle. Nach einem kurzen Marsch auf einem Rad- und Gehweg auf der Schattenseiten, überqueren Sie eine Brücke und folgen der Straße mit leichten Anstieg über die Hauptstraße bis zur Kammersbergerkreuzung, wo Sie rechts abbiegen. Bei der ersten Abzweigung steigen Sie links nach 200m in den Erlebinswanderweg ,,Tierisch Wild" ein. Erleben Sie hier lebensgroße Abbildungen der heimischen Tiere hautnah und lernen Sie den Lebenraum dieser Tiere näher kennen. Nach dem Wanderweg folgen Sie rechts aufwärts den Wald- und Wiesenweg zu vlg. "Grubenbauer" und weiter zu vlg. ,,Luagtrattner". Bergab kommen Sie dann zum Gasthof Trattner, wo Sie sich nach kulinarisch verwöhnen lassen können. 

 

 


Vom Infopoint aus folgen Sie den Hinweisschildern über den Kirchsteig zur Landesstraße und weiter zur Volz Mühle. Kurz vor der Mühle biegen Sie links auf den Rad- und Gehweg entlang des Katschbaches, diesem folgen Sie bis zur ersten Brücke, überqueren die Brücke und gehen wieder zur Landesstraße zurück, fast gerade über die Landesstraße weiter bis zur Kammersberger Kreuzung, dort biegen Sie rechts ab und folgen der Straße ca. 800m bis zur ersten Weggabelung. Hier biegen Sie links ab und nach dem letzten Haus im Wald mit dem Erlebniswanderweg ,,Tierisch Wild". Am Ende dieses Wanderweges biegen Sie rechts aufwärts Richtung vlg. "Grubenbauer", von dort aus weiter über einen Wald und Wiesenweg Richtung vlg. "Luagtrattner". Gehen Sie danach wieder talwärts Richtung Gasthof Trattner. Kehren Sie von dort aus wieder zurück zum Ausgangspunkt.


Zusätzliche Informationen und Anreise Was gibt es und wie komme ich dort hin?


  • Ausrüstung:
    •  Gutes Schuhwerk (feste hohe Schuhe mit griffiger Sohle), Regen-, Kälte- und Sonnenschutz, ausreichend Getränke, Wanderkarte, Notfallausrüstung (Verbandszeug, Blasenpflaster etc.)
    • Das richtige Rucksackpacken erleichtert Vieles: Schwere Sachen als Erstes einpacken. Die Wasserflasche sollte griffbereit in einer Seitentasche verstaut sein. Gegenstände, die oft benötigt werden, wie Sonnenbrille, Fotoapparat, Wanderkarte usw. gehören obenauf.
  • Anreise:

    https://www.google.at/maps/dir//47.1874701,14.1849693/@47.1872728,14.1852105,127m/data=!3m1!1e3!4m2!4m1!3e3

     

  • Geheimtipp: Einkehrmöglichkeit: Gasthof Trattner
  • Quelle: Tourismusverband Region Murau
  • Autor: Jasmin Schmidt

Anreisemöglichkeiten

  • Parkmöglichkeiten
    Neben dem Infopoint beim Pfarrhof steht ein kleiner Parkplatz zur Verfügung!

Über die Region Alle Angebote auf einen Blick



Sicherheitsrichtlinien Für alle Fälle


 

  • Touren sorgfältig planen & flexibel bleiben.
  • Die richtige Ausrüstung mitnehmen.
  • Aktuelle Wetterinformationen einholen.
  • Bei Schlechtwetter die Tour abbrechen.
  • Im Falle eines Unfalls, Ruhe bewahren. Notruf Bergrettung: 140
  • Abfälle ins Tal mitnehmen.
  • Ruhiges Verhalten mit Tieren auf den Almen.
  • Hunde unbedingt an der Leine führen.

Inspirationsbroschüre bestellen

Bestelle kostenlos die Broschüre "Wandermomente zum Träumen und Erleben" als hochwertigen Druck

  • 10 Momente zum Träumen und Erleben
  • 2 besondere Wandermomente vorgestellt
  • 47 Startplätze für deine Erlebnisse
  • Sammlung für deine Wandermomente
Jetzt bestellen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres finden Sie in den Datenschutzbestimmungen
Optionen
Google Analytics
Hotjar
Facebook Pixel
Pinterest
Zustimmen