Impressionen des Wanderwegs



Winterwanderung zur Kleinlachtalhütte und retour


 Winterwandern
 medium-elevationprofile
  • Tourlänge: 4.81 km
  • Zeit: 1.5 Stunden
  • Startpunkt:
    Parkplatz Talstation 6er Sesselbahn im Schigebiet Lachtal
  • Aufstieg: 158 m
  • Abstieg: 158 m
  • Niedrigster Punkt: 1568 m
  • Höchster Punkt: 1727 m

Die Karte Übersicht über Ihren Weg



Wegbeschreibung Alle Informationen hier gesammelt


Bei einer Winterwanderung zur Kleinlachtalhütte hört man den Schnee unter seinen Füßen knirschen und die Schneekristalle tanzen im Sonnenlicht. Der Winterwanderweg ist vom Schnee geräumt. Bei der Kleinlachtalhütte begrüßt Sie die Hüttenwirtin Anita und verwöhnt Sie mit kulinarischen Köstlichkeiten. 
Lassen sie den Stress des Alltages los und genießen die Zeit. Die Wanderung zur Kleinlachtalhütte dauert ca 2 Stunden.
Die Tour gilt darüber hinaus als Leitweg der Region rund um die Bergpersönlihcket "Lachtaler Zinken" und symbolisiert eines der 8 Leitangebote zum Thema Wandern im Erlebnisraum Murau


Vom Startpunkt gehen sie links, beim Lachtalhaus vorbei in Richtung der Langlaufloipe am Lachtal. Dort folgen sie einfach dem Weg rechts vorbei an der Reifhütte zur Kleinlachtalhütte, bis sie nach ca. 1 Stunden dort ankommen.


Zusätzliche Informationen und Anreise Was gibt es und wie komme ich dort hin?


  • Ausrüstung: Festes Schuhwerk, Winterbekleidung
  • Anreise:

    Anreiserouten:

    Aus D, NL, B, F: Über München, Salzburg, Tauernautobahn bis St. Michael/Lungau (oder Radstätter Tauernpaß), abzweigen nach Tamsweg - Murau, Lachtal.

    Aus H: Über St.Gotthard, Graz - Packautobahn (Abfahrt Twimberg) - Judenburg - Oberzeiring - Lachtal.

    Aus CH: Über Arlberg, Innsbruck, Bischofshofen, Tauernautobahn bis St. Michael/Lungau (oder Radstätter Tauernpaß), abzweigen nach Tamsweg - Murau, Lachtal.

    Aus I: Über Tarvis, Villach, St. Veit/Glan, Scheifling, Niederwölz, Lachtal.

    Per PKW aus Wien: Über Semmering, Bruck/Mur, Judenburg, Oberzeiring, Lachtal.

  • Quelle: Tourismusverband Region Murau
  • Autor: TVB Oberwölz-Lachtal

Anreisemöglichkeiten

  • Parkmöglichkeiten
    Parkplatzmöglichkeit direkt beim Parkplatz der Talstation der 6er Sesselbahn am Lachtal.
  • Öffentliche Verkehrsmittel

    Sie haben im Winter die Möglichkeit kostenlos mit dem Schibus von Oberwölz auf das Lachtal zu fahren.
    Abfahrt in Oberwölz um 9 Uhr am Kirchplatz.
    Retourfahrt 16 Uhr fährt der Schibus vom Lachtal wieder zurück nach Oberwölz. Wir bitten um Anmeldung bei der Firma Zuchi Bus unter 0043 (0)3581 8455.

     


Über die Region Alle Angebote auf einen Blick



Inspirationsbroschüre bestellen

Bestelle kostenlos die Broschüre "Wandermomente zum Träumen und Erleben" als hochwertigen Druck

  • 10 Momente zum Träumen und Erleben
  • 2 besondere Wandermomente vorgestellt
  • 47 Startplätze für deine Erlebnisse
  • Sammlung für deine Wandermomente
Jetzt bestellen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres finden Sie in den Datenschutzbestimmungen
Optionen
Google Analytics
Hotjar
Facebook Pixel
Pinterest
Zustimmen