Impressionen



Die spätgotische Ulrichskirche am Eingang zum Etrachtal stammt aus der Zeit um 1500 und ist beinahe unverändert erhalten geblieben. Man findet hier eine bemalte Holzbalkendecke des frühen 16. Jhdts. Die Besonderheit der Kirche bildet aber der gotische Flügelaltar, dessen Predella nach einer Vorlage Albrecht Dürers bemalt wurde.


Attraktionen
Parkplätze vorhanden
Weitere Informationen

Anschließend lohnt sich sicher ein Rundgang um den idyllisch wunderschönen Etrachsee.


Inspirationsbroschüre bestellen

Bestellen Sie kostenlos die Broschüre "Wandermomente zum Träumen und Erleben" in gedruckter Form

  • 10 Momente zum Träumen und Erleben
  • 2 besondere Wandermomente vorgestellt
  • 47 Startplätze für deine Erlebnisse
  • Sammlung für deine Wandermomente
Jetzt bestellen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres finden Sie in den Datenschutzbestimmungen
Optionen
Google Analytics
Hotjar
Facebook Pixel
Zustimmen