Notice: WP_Scripts::localize wurde fehlerhaft aufgerufen. Der Parameter $l10n muss ein Array sein. Um beliebige Daten an Skripte zu übergeben, verwende stattdessen die Funktion wp_add_inline_script(). Weitere Informationen: Debugging in WordPress (engl.) (Diese Meldung wurde in Version 5.7.0 hinzugefügt.) in /var/www/oewd/dev/wp-includes/functions.php on line 5664

Impressionen des Wanderwegs



 Themenweg
 medium-elevationprofile
  • Tourlänge: 4.45 km
  • Zeit: 1.3 Stunden
  • Startpunkt:
    Vordergnadenalm
  • Aufstieg: 82 m
  • Abstieg: 83 m
  • Niedrigster Punkt: 1273 m
  • Höchster Punkt: 1355 m

Die Karte Übersicht über Ihren Weg



Wegbeschreibung Alle Informationen hier gesammelt


Eingebettet im imposanten Panorama der Radstädter Tauern erstreckt sich weit weg von Autolärm der ursprüngliche Almenboden der Gnadenalm.  Hier bietet "Alles Alm" unterhaltsames Wandervergnügen für die ganze Familie.

Malerisch präsentieren sich die kinderwagentauglichen Wanderwege durch weitläufige Wiesen und die eingezäunten Spielstationen. Es scheint, als wäre die Zeit hier stehengeblieben. "Alles Alm" gewährt Einblicke in das wohl harte, aber auch glückliche Leben der Menschen hier auf der Gnadenalm aus längst vergangenen Tagen. 

An zehn Themenstationen erfahren die Besucher wahre Begebenheiten, Kurioses und Wissenswertes aus dem Leben auf der Alm, von der Natur und den zahlreichen Tieren. Ausgangspunkt und Endstation ist der Aussichtsturm bei der großen Zirbe, von wo die Besucher in das Vergnügen rutschen können. Hier beginnt auch das lustige Almenquiz, welches ein schlaues Kälbchen für die kleinen Besucher vorbereitet hat.


Zwischen den einzelnen Wanderabschnitten können sich die Besucher auf gemütlichen Themenrastplätzen entspannen und die herrliche Aussicht genießen. Kinder können nach Herzenslust toben, auf dem übergroßen Rechen und der Sense balancieren, im Murmelbau die Murmelfamilie besuchen, auf der Kuhfleckensprungmeile ihre Geschicklichkeit beweisen, die Riesenkuh beim Almenwasserspielplatz erkunden u. v. m.


Zusätzliche Informationen und Anreise Was gibt es und wie komme ich dort hin?


  • Anreise: Von Radstadt über die B99 (Katschbergbundesstraße) Richtung Obertauern/Lungau. Nach ca. 15 km biegt man direkt von der Bundesstraße zur Gnadenalm ab.
  • Weitere Informationen findest du HIER

  • Geheimtipp: Das "Alles Alm"-Erlebnis ist kostenlos und ideal für einen Halbtagesausflug. Zahlreiche urige Almhütten laden zum Verweilen ein, und auch der imposante Johanneswasserfall kann aus nächster Nähe betrachtet werden.
  • Quelle: Radstadt Tourismus
  • Autor: Radstadt Tourismus

Anreisemöglichkeiten

  • Parkmöglichkeiten
    Parkplätze sind bei der Vordergnadenalm verfügbar.
  • Öffentliche Verkehrsmittel
    Der Wander-/Postbus fährt vom Postamt oder vom Bahnhof in Radstadt Richtung Obertauern (Haltestelle Gnadenalm). Mit Salzburger Sportwelt Card (Gästekarte) € 1,- pro Strecke und Person.

Über die Region Alle Angebote auf einen Blick



Inspirationsbroschüre bestellen

Bestellen Sie kostenlos die Broschüre "Wandermomente zum Träumen und Erleben" in gedruckter Form

  • 10 Momente zum Träumen und Erleben
  • 2 besondere Wandermomente vorgestellt
  • 47 Startplätze für deine Erlebnisse
  • Sammlung für deine Wandermomente
Jetzt bestellen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres finden Sie in den Datenschutzbestimmungen
Optionen
Google Analytics
Hotjar
Facebook Pixel
Zustimmen