Impressionen des Wanderwegs



Sonnseitige, aussichtsreiche Schitour am Fuß der Mandlwände mit einer rassigen Steilrinne im obersten Abschnitt.


 Skitour
 medium-elevationprofile
  • Tourlänge: 1.53 km
  • Zeit: 2 Stunden
  • Startpunkt:
    Arthurhaus Parkplatz
  • Aufstieg: 592 m
  • Abstieg: 592 m
  • Niedrigster Punkt: 1507 m
  • Höchster Punkt: 2300 m

Die Karte Übersicht über Ihren Weg



Wegbeschreibung Alle Informationen hier gesammelt


Die Schitour vom Mitterbergsattel über den weitläufigen Südhang am Fuss der Mandlwände ist bei Pulverschnee und Firn eine lohnende, aussichtsreiche Schitour. Je nach Können und Verhältnissen endet die Tour auf dem Vierrinnensanden auf ca.2100 m oder direkt in einer der "Vierrinnenscharten" auf ca.2300 m.

Kurze, sonnseitige Skitour unterhalb der Mandlwände. Aufgrund des geringen Höhenunterschiedes (ca. 600 Hm) und der günstigen Exposition (S - S0) auch für weniger erfahrene Skialpinisten ein lohnendes Ziel. Nach oben hin immer steiler werdend, maximale Steilheit ca. 35°, zu beachten ist die starke Sonneneinstrahlung und die dadurch entstehenden Schneeverhältnisse. Ideale Frühjahrs Tour bei zeitigem Aufbruch.


Ansteig vom Arthurhaus nach Nordosten auf dem Sommerweg Richtung Mitterfeldalm und hinter einem Wäldchen nordwärts über die Vierrinnensandn in das enge und zunehmend steile Kar unter den Vierrinnenköpfen. Zum Schluss sehr steil in den linken oder rechten Ast des Kars bis zum Endpunkt. 

Aufgrund des geringen Höhenunterschiedes (ca. 600 Hm) und der günstigen Exposition (S - S0) auch für weniger erfahrene Skialpinisten ein lohnendes Ziel. Nach oben hin immer steiler werdend, maximale Steilheit ca. 35°, zu beachten ist die starke Sonneneinstrahlung und die dadurch entstehenden Schneeverhältnisse. Ideale Frühjahrs Tour bei zeitigem Aufbruch.


Zusätzliche Informationen und Anreise Was gibt es und wie komme ich dort hin?


  • Ausrüstung: Harscheisen bzw.für den obersten Abschnitt Steigeisen mitnehmen!
  • Anreise:

    Anreise von Salzburg kommend: Auf der Autobahn A10 bis Ausfahrt Bischofshofen, dann auf der B311 in Richtung Bischofshofen. Der Hochkönig Bundesstraße/B164 nach Mühlbach folgen.

    Anreise von Innsbruck/ Kufstein kommend: Auf der Loferer Straße/B178 Richtung St. Johann i.T., dann über die Hochkönig Bundesstraße/B164 über Saalfelden und Maria Alm nach Mühlbach.

    Danach geht es auf der Mandlwandstraße weiter bis zum Arthurhaus

  • http://www.lawine.salzburg.at

    Hochkönig Tourismus GmbH

    Tel. +43 6584 20388

    region@hochkoenig.at

    www.hochkoenig.at

  • Geheimtipp: Einkehrmöglichkeit im Arthurhaus
  • Quelle: Hochkönig Tourismus GmbH
  • Autor: Hochkönig Tourismus GmbH

Anreisemöglichkeiten


Über die Region Alle Angebote auf einen Blick



Sicherheitsrichtlinien Für alle Fälle


  • Schitourenvorkenntnisse erforderlich
  • Anfänger sollten nicht alleine gehen
  • Bitte auf die Wetterlage achten
  • genügend Wasser mitnehmen
  • gute Ausrüstung 

Inspirationsbroschüre bestellen

Bestellen Sie kostenlos die Broschüre "Wandermomente zum Träumen und Erleben" in gedruckter Form

  • 10 Momente zum Träumen und Erleben
  • 2 besondere Wandermomente vorgestellt
  • 47 Startplätze für deine Erlebnisse
  • Sammlung für deine Wandermomente
Jetzt bestellen