Notice: WP_Scripts::localize wurde fehlerhaft aufgerufen. Der Parameter $l10n muss ein Array sein. Um beliebige Daten an Skripte zu übergeben, verwende stattdessen die Funktion wp_add_inline_script(). Weitere Informationen: Debugging in WordPress (engl.) (Diese Meldung wurde in Version 5.7.0 hinzugefügt.) in /var/www/oewd/dev/wp-includes/functions.php on line 5664

Impressionen des Wanderwegs



Auf sagenhaften Spuren


 Wanderung
 medium-elevationprofile
  • Tourlänge: 9.11 km
  • Zeit: 5 Stunden
  • Startpunkt:
    Unterberg
  • Aufstieg: 1011 m
  • Abstieg: 641 m
  • Niedrigster Punkt: 1420 m
  • Höchster Punkt: 2163 m

Die Karte Übersicht über Ihren Weg



Wegbeschreibung Alle Informationen hier gesammelt


Diese Etappe lässt sich recht gut als Rundweg gestalten. 

Von Unterberg kommend führt die Route den Sagenwanderweg querend leicht ansteigend zur Huberalm und weiter zur Kapelle. Hier mündet sie in den Salzburger Almenweg, der hinter der Kapelle verläuft und auf einem Waldweg hinauf zum Rauchkögerl führt. Etwas unterhalb des Gipfels geht es links, an einem Hochmoor vorbei, Richtung Süden. Auf diesem Höhenrücken verbleibend, vorbei an einigen kleinen Teichen und Mooren, wird das Hahnbalzköpfl erreicht. Gering ansteigend führt der Weg zum vorerst höchsten Punkt dieser Etappe (Kreuz unterhalb Bernkogel, 1.897 m).

Nach weiteren 150 m Richtung Bernkogel zweigt der Weg nach links und nach rechts ab.

VARIANTE: Der linke Weg verläuft seitlich des Schuttkegels zur Amoser Hochalm hinunter, von dort geht's auf der östlichen Seite des Bernkogels direkt zur Heinreichalm - leichtere Variante, da kaum Steigungen, Achtung Steinschlaggefahr!

Der Hauptweg geht nach rechts, erst ein Stück bergab und dann ständig steigend, und umrundet den Bernkogel und auch den Sladinkopf auf der westlichen Seite. Nach dem „Sattel“ südlich des Sladinkopfes (höchster Punkt mit ca. 2.200 m) folgt ein steiler Serpentinenweg mit ca. 500 Höhenmeter zum Etappenziel Heinreichalm hinunter. Wer will kann nach einer Rast von hier aus den Weg ins Tal antreten



Zusätzliche Informationen und Anreise Was gibt es und wie komme ich dort hin?


  • Quelle: Österreichs Wanderdörfer

  • Notice: Undefined property: stdClass::$author in /var/www/oewd/dev/wp-content/themes/p420-oewd-neu/app/models/erhebung/weg.php on line 387

Anreisemöglichkeiten


    Über die Region Alle Angebote auf einen Blick



    Inspirationsbroschüre bestellen

    Bestellen Sie kostenlos die Broschüre "Wandermomente zum Träumen und Erleben" in gedruckter Form

    • 10 Momente zum Träumen und Erleben
    • 2 besondere Wandermomente vorgestellt
    • 47 Startplätze für deine Erlebnisse
    • Sammlung für deine Wandermomente
    Jetzt bestellen

    Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres finden Sie in den Datenschutzbestimmungen
    Optionen
    Google Analytics
    Hotjar
    Facebook Pixel
    Zustimmen