Impressionen des Wanderwegs



Über die Martinsschlucht entlang der Saalach bis zum Thurnsteg und auf der anderen Flusseite durch das Fuchsloch wieder zurück.


 Wanderung
 medium-elevationprofile
  • Tourlänge: 1.73 km
  • Zeit: 0.8 Stunden
  • Startpunkt:
    St. Martin bei Lofer - Wildentalbrücke
  • Aufstieg: 10 m
  • Abstieg: 10 m
  • Niedrigster Punkt: 629 m
  • Höchster Punkt: 646 m

Die Karte Übersicht über Ihren Weg



Wegbeschreibung Alle Informationen hier gesammelt


Kondition: Die Wanderung führt ohne Steigungen entlang der Saalach. Die Gesamtgehzeit für die knapp 2 Kilometer sind ca. 45 Minuten.

Kurz & Knapp: Über gut ausgebaute Wanderwege geht es zuerst flussaufwärts bis zum Thurnsteg. Nach der Überquerung des Holzsteges geht es auf der anderen Seite über einen Wanderweg hauptsächlich durch den Wald zurück bis zum ehemaligen Café Marianne und ein kleines Stück über die Fahrstraße bis zum Start- und Zielpunkt der Tour. Auf der Tour gibt es keine Einkehrmöglichkeiten.

Tour Highlights: die Saalach zum Beobachten von Wassersportlern und Flusstieren, sowie zum Füße eintauchen an einem heißen Tag, das Fuchsloch mit seinen gewaltigen Gesteinsbrocken und die Stationen des Geologielehrpfades auf dem Rückweg

Die Tour gehört zum „Wandern mit Kids“ im Salzburger Saalachtal. Dauer und Schwierigkeitsgrad sind auf Kinder/Familien ausgelegt.


Start der Tour ist bei der Wildentalbrücke. Flussaufwärts führt der Wanderweg zwischen der Saalach und der Straße bis zum Wasserkraftwerk beim Thurnbauer. Den Thurnsteg überqueren und dann nach links flussabwärts dem Wanderweg folgen. Kurz nach einer Lichtung erreicht Ihr eine Kreuzung, bei der der rechte Weg durch das Fuchsloch führt. Ca. 500 Meter weiter, bei der Pension Wildental, links abbiegen und über die asphaltierte Straße und die Brücke zurück zum Start.
Die anderen Wege bei der Abzweigung am Fuchsloch führen ebenfalls nach kurzer Zeit wieder auf den oben beschrieben Weg zurück.


Zusätzliche Informationen und Anreise Was gibt es und wie komme ich dort hin?


  • Ausrüstung:

    Neben einer Trinkflasche empfehlen wir festes Schuhwerk, wärmende Kleidung und Regenschutz, Mobiltelefon, Sonnenbrille und Sonnenschutz (zB Kappe) sowie eine kleine Jause mitzunehmen.

  • Anreise:

    Über die B311 bis zur Abzweigung Wildental gegenüber der westlichen Ortseinfahrt von St. Martin.

  • Wandern mit Kids auf lofer.com

  • Geheimtipp:

    An heißen Tagen bietet sich die naheliegende Saalach zum Abkühlen an.

  • Quelle: Salzburger Saalachtal Tourismus
  • Autor: Salzburger Saalachtal

Anreisemöglichkeiten

  • Parkmöglichkeiten

    Begrenzte Parkmöglichkeit vor der Wildentalbrücke.

  • Öffentliche Verkehrsmittel

    Mit dem Linienbus 260 (Salzburg – Zell am See) bis zur Haltestelle St. Martin Luftenstein/Wildental. Fahrplan


Über die Region Alle Angebote auf einen Blick



Inspirationsbroschüre bestellen

Bestelle kostenlos die Broschüre "Wandermomente zum Träumen und Erleben" als hochwertigen Druck

  • 10 Momente zum Träumen und Erleben
  • 2 besondere Wandermomente vorgestellt
  • 47 Startplätze für deine Erlebnisse
  • Sammlung für deine Wandermomente
Jetzt bestellen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres finden Sie in den Datenschutzbestimmungen
Optionen
Google Analytics 3
Google Analytics 4
Zustimmen