Landschaftlich besticht die Region durch hoch aufragende, schroffe Steinberge, saftig grüne Almwiesen und zahlreiche Klammen und wilde Gewässer. Von einfach und gemütlich, bis zu steil und fordernd bietet das Salzburger Saalachtal für Wanderer verschiedene Schwierigkeitsstufen bei den ausgeschilderten Wanderwegen.
Je nach Kondition und Alter geht es entweder mit der Gondel oder zu Fuß in die Almenwelt Lofer. Der Almerlebnisbus und das Almwandertaxi erleichtern den Aufstieg in den Naturpark Weißbach.

Zur Webseite der Region
Elisabeth SchmidererProjektleiterin Wanderdörfer im Salzburger Saalachtal
Bergzeit ist auch Familienzeit. Gipfelsiege und gemütlich wandern mit einer Abkühlung an wilden Wassern - da haben auch die Kids ihre Freude dran.

Glitzernder Schnee, strahlend blauer Himmel und verschneite Berggipfel: So sieht der Winter im Salzburger Saalachtal aus.
Die Almenwelt Lofer, das Heutal in Unken und der Naturpark Weißbach sind die absoluten Logenplätze aller Winter- und Schneeschuhwanderer, sowie Skitourengeher. Aber natürlich punktet die Region auch mit ihren 2 Familienskigebieten, welche besonders durch die breiten, flachen Pisten und die kindersicheren Lifte punkten.
Grund genug, das hektische Treiben des Alltags hinter Euch zu lassen, dem Wegweiser ins Salzburger Saalachtal zu folgen und den Winter in vollen Zügen zu genießen.
Zur Webseite der Region

Elisabeth SchmidererProjektleiterin Wanderdörfer im Salzburger Saalachtal
Unsere Skigebiete sind kindersicher und eignen sich ideal für die ersten Schwünge Eurer Pistenzwerge.

Impressionen aus der Wanderregion Bilder, Videos und noch mehr



Wilde Wasser im Salzburger Saalachtal Achim Meurer
So schön ist...

"Route der Klammen!"

Die schroffe, bizarre Felslandschaft der harten Loferer und Leonganger Steinberge im Widerstreit mit der weichen aber im Kern unbändigen Urkraft der Gebirgswelt - das Salzburger Saalachtal präsentiert sich als Landschaft...

zum Angebot

Lieber Winter, du berührst mich unberührt. Wir haben für Sie besondere Wanderangebote zusammengestellt



Über die Region


h_logo
Nr. 310
5090, Lofer
info@lofer.com

Bundesland: Salzburg
Wandergebiete: Chiemgauer Alpen, Kitzbüheler Alpen, Loferer Steinberge, Leoganger Steinberge, Nationalpark Berchtesgaden, Naturpark Weißbach, Reither Alpe, Almenwelt Lofer
Anreisemöglichkeiten


Notice: Undefined index: link in /var/www/oewd/dev/wp-content/themes/p420-oewd-neu/app/views/multicontent/_teaser.php on line 31
Impressionen aus der Region
Newsletter

Melden Sie sich jetzt zum Newsletter der Region Salzburger Saalachtal an! Erhalten Sie die aktuellsten Informationen und besten Angebote.



Wege in dieser Region Wir empfehlen diese 4 besonderen Wege

Wandern auf der Kallbrunnalm Achim Meurer
Wanderung
Litzlkogel

Gipfelwanderung vom Hirschbichl über die Litzalm auf den Litzlkogel.

Bergtour
Gipfeltour von der Schmidt-Zabierow-Hütte auf das Hinterhorn (2506m)

Das Hinterhorn oder auch Mitterhorn genannt, ist der zweithöchste Gipfel der Loferer Steinberge.

Wanderung
Dorfrunde - Unken

Gemütliche Wanderung mit ca. 1 Stunde-Gehzeit durch den Ort Unken.

Bergtour
Von Weißbach auf die Passauer Hütte (2.051 m)

Zustieg zur Passauer Hütte aus östlicher Richtung von Weißbach-Diesbach über die Hochgrub


Wege in dieser Region Wir empfehlen diese 4 besonderen Wege

Wandern auf der Kallbrunnalm Achim Meurer
Wanderung
Litzlkogel

Gipfelwanderung vom Hirschbichl über die Litzalm auf den Litzlkogel.

Bergtour
Gipfeltour von der Schmidt-Zabierow-Hütte auf das Hinterhorn (2506m)

Das Hinterhorn oder auch Mitterhorn genannt, ist der zweithöchste Gipfel der Loferer Steinberge.

Wanderung
Dorfrunde - Unken

Gemütliche Wanderung mit ca. 1 Stunde-Gehzeit durch den Ort Unken.

Schneeschuh
Weißbach - Gasthof Lohfeyer - Weißbach

Gemütliche Schneeschuhwanderung direkt vom Ort Weißbach bei Lofer aus.


Die Hütten der Region Für Sie zusammengestellt


Jausenstation Litzlalm

Auf dem Gebiet der österreichischen Gemeinde Weißbach bei Lofer liegt die Litzlalm oberhalb des Hirschbichl….

Zur Hütte
Jausenstation Wildalm

Entspannen Sie im Sommer nach Ihrer Wanderung im Heutal beim Duft der Bergkräuter, bei einem…

Zur Hütte
1.460 Hm
Hochalm

Auf einer Seehöhe von 1.460 m, oberhalb des Unkener Heutals, liegt die Jausenstation Hochalm. Klaus’…

Zur Hütte
Haus Schönblick

Das Gasthaus Schönblick bietet Ihnen gut-bürgerliche Küche. Es ist Ausgangspunkt für viele Wanderungen und Klettertouren….

Zur Hütte


Die Hütten der Region Für Sie zusammengestellt


Jausenstation Wildalm

Lass Dich vom Schnee verzaubern! Die traumhaft verschneite Bergwelt, ein herrliches Panorama und kristallklare Winterluft…

zur Winterhütte
Kechtalm in der Almenwelt Lofer

Die urigen Kechtalm an einem der schönsten Aussichtsplätze des Skigebietes der Almenwelt Lofer, bietet gut…

zur Winterhütte


Services und Anreise Was gibt es und wie komme ich dort hin?


  • 4 Schutzhütten geöffnet von Juni bis Oktober
  • 19 Berggasthöfe geöffnet von Mai bis Oktober
  • 6 Bewirtschaftete Almen geöffnet von Juni bis Oktober
  • Aufstiegshilfen (Bergbahn, Lift), Ausrüstungsverleih, Alpinschulen, Wanderführer, Wandern ohne Gepäck, geführte Wanderungen
  • Link zum Wanderbus-Unternehmen
  • Link zum E-Bike Verleih

Anreise

  • Bahn: Salzburg, St. Johann/ Wilder Kaiser, Zell am See
    Nächstgelegenes Dorfzentrum: Lofer
  • Entfernung zum Bahnhof: 20 km
  • Flughafen: München, Salzburg

Videos aus der Wanderregion Unsere Video Kanäle


Ein aktueller Blick in die Region Alle Social Media Kanäle



Inspirationsbroschüre bestellen

Bestellen Sie kostenlos die Broschüre "Wandermomente zum Träumen und Erleben" in gedruckter Form

  • 10 Momente zum Träumen und Erleben
  • 2 besondere Wandermomente vorgestellt
  • 47 Startplätze für deine Erlebnisse
  • Sammlung für deine Wandermomente
Jetzt bestellen


Beiträge rund um die Region



Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres finden Sie in den Datenschutzbestimmungen
Optionen
Google Analytics
Hotjar
Facebook Pixel
Zustimmen