Wandern & Genießen am Salzburger Almenweg



Natur

Der Salzburger Almenweg ist ein 350 km langer Weitwanderweg, welcher sich vom Tennengebirge über die Tauern bis zum Dachstein erstreckt. 120 gemütliche Almen und Hütten laden entlang der insgesamt 31 Etappen zum Verweilen ein.

Zu den Höhepunkten der Wanderung zählen u.a. die Südwienerhütte, die Oberhütte am Oberhüttensee (mit Hüttenübernachtungen), der Aussichtsberg Rossbrand mit Blick auf mehr als 150 Alpengipfel und der Tappenkarsee als höchstgelegener Bergsee der Ostalpen.


Kontakt

Tourismusverband Radstadt KöR
Stadtplatz 17
5550 Radstadt
Tel. +43(0) 6452/7472
info@radstadt.com
www.radstadt.com


Tag 1

Anreise & Übernachtung in Radstadt

Tag 2

Mit dem Wanderbus nach Zauchensee (15 km)
21. Etappe am Salzburger Almenweg von Zauchensee nach Flachau
Streckenlänge: ca. 18 km; Höhenmeter: 1100 HM (Anstieg); Gehzeit: 5 ½ Stunden
* Abkürzung (500 Höhenmeter) bei der Auffahrt mit dem Gamskogellift (inkludiert)
Rückfahrt mit dem Wanderbus von Flachau – Übernachtung in Radstadt
Tipp: Abstecher zum Lackenkogel (Gehzeit hin und retour ca. ½ Stunde)

Tag 3

Mit dem Wanderbus nach Zauchensee (15 km)
22. und 23. Etappe (1. Teil) am Salzburger Almenweg von Oberzauchensee zur Südwienerhütte
Streckenlänge ca. 11 km; Höhenmeter: 700 HM (Anstieg); Gehzeit: 4 ½ Stunden
Übernachtung in der Südwienerhütte im Doppelzimmer oder Lager (je nach Verfügbarkeit)
Tipp: Abstecher von der Gnadenalm zum Johanneswasserfall (Gehzeit hin und retour ca. 1 Stunde)

Tag 4

23. Etappe (2. Teil) 24. Etappe am Salzburger Almenweg von der Südwienerhütte zur Oberhütte am Oberhüttensee
Streckenlänge: 15 km; Höhenmeter: 800 (Anstieg); Gehzeit: 5 Stunden
Möglichkeit zur Wanderung auf die Steirische Kalkspitze (1 ½ Stunden) und/oder zu den Giglachseen (2 Stunden)
Übernachtung in der Oberhütte im Doppelzimmer oder Lager (je nach Verfügbarkeit)

Tag 5

25. und 26. Etappe am Salzburger Almenweg von der Oberhütte über Forstau nach Radstadt
Streckenlänge: ca. 21,5 km; Höhenmeter: 270 HM (Anstieg); Gehzeit: 5 ½ Stunden
Alternativtipps aufgrund der langen und fast nur bergab gehenden Strecke:
* Taxitransfer (kostenpflichtig) ab der Vögeialm nach Radstadt (4 ½ Std. Gehzeit weniger)
bzw. ab Forstau nach Radstadt (2 Std. Gehzeit weniger).
* Rückwanderung von der Oberhütte nach Obertauern & Rückfahrt mit dem Postbus
Variante A) Über 24. Almenwegetappe in umgekehrter Richtung (Info siehe 2. Tag)
Variante B) Über Rundweg „Klamml“ und 24. Almenwegetappe in umgekehrter Richtung,
Streckenlänge 10,5 km, Gehzeit ca. 5 Stunden
Variante C) Über Lantschfeld, Ulmhütte & Twenger Almsee
Streckenlänge 15 km; Gehzeit: 6 Stunden; Höhenmeter: 1000 HM;
Gehzeit ca. 6 ½ Stunden
Übernachtung in Radstadt

Tag 6

Mit dem Wanderbus nach Filzmoos (15 km)
27. Etappe am Salzburger Almenweg von Filzmoos über den Rossbrand nach Radstadt
Streckenlänge: 12 km; Höhenmeter: 950 HM (Anstieg); Gehzeit: 5 ½ Stunden
Übernachtung in Radstadt

Tag 7

Mit dem Wanderbus nach Kleinarl zum Jägersee (20 km)
Abschlusswanderung am Salzburger Almenweg zum Tappenkarsee, dem höchstgelegenen Gebirgssee der Ostalpen
Streckenlänge: ca. 7,5 km; Höhenmeter: 700 HM (Anstieg); Gehzeit: 5 Stunden (hin und retour)
Rückfahrt mit Wanderbus vom Jägersee nach Radstadt – Übernachtung in Radstadt
Hinweis: Bitte beachten Sie, dass an Samstagen und Sonntagen keine Busverbindung zwischen Radstadt und Kleinarl besteht (An- und Rückfahrt an diesen Tagen nur mit eigenem PKW möglich!)

8. Tag:
Heimreise mit vielen schönen Erinnerungen an deinen Wanderurlaub in Radstadt.

Kernleistung:

– 5x Übernachtung im Haus deiner Wahl
– 5x erweitertes Frühstück bzw. Frühstücksbuffet im Haus deiner Wahl (kein Frühstück bei Ferienwohnungen!)
– 5x 3-gängiges Abendessen à la carte inklusive 1 Getränk als Dine Around in ausgewählten Restaurants in Radstadt zu deiner Auswahl (oder auch im Haus deiner Wahl bei Buchung der Kategorien Gasthöfe & Pensionen oder Hotels standard/premium)
– 1x Hüttenübernachtung auf der Südwienerhütte mit Halbpension
– 1x Hüttenübernachtung auf der Oberhütte mit Halbpension

Schlüsselleistung:

– 1x Berg- und Talfahrt mit der Gamskogelbahn in Zauchensee
– Panoramawanderkarte von Radstadt und der Umgebung
– Hüttenschlafsack
– Salzburger Almenwegnadel in Silber
– Radstädter Wandernadel in Gold
– Fernglas „Radstadt“
– Weitere Inklusivleistungen

Preisangaben

  • Preis pro Person – Ferienwohnung (mit Verpflegung)
    Halbpension ab 319 €
  • Preis pro Person – Hotel (3 Sterne)
    Halbpension ab 389 €


Dieses Angebot ist nicht länger verfügbar!

Andere Angebote finden

Inspirationsbroschüre bestellen

Bestellen Sie kostenlos die Broschüre "Wandermomente zum Träumen und Erleben" in gedruckter Form

  • 10 Momente zum Träumen und Erleben
  • 2 besondere Wandermomente vorgestellt
  • 47 Startplätze für deine Erlebnisse
  • Sammlung für deine Wandermomente
Jetzt bestellen