Notice: WP_Scripts::localize wurde fehlerhaft aufgerufen. Der Parameter $l10n muss ein Array sein. Um beliebige Daten an Skripte zu übergeben, verwende stattdessen die Funktion wp_add_inline_script(). Weitere Informationen: Debugging in WordPress (engl.) (Diese Meldung wurde in Version 5.7.0 hinzugefügt.) in /var/www/oewd/dev/wp-includes/functions.php on line 5664

Impressionen des Wanderwegs



Etwas über eine Stunde führt der Rundweg schattig am Waldrand entlang, vorbei am Kinderspielplatz beim Teich.


 Wanderung
 medium-elevationprofile
  • Tourlänge: 4.17 km
  • Zeit: 1.2 Stunden
  • Startpunkt:
    Gemeindeamt Zöbern
  • Aufstieg: 146 m
  • Abstieg: 146 m
  • Niedrigster Punkt: 587 m
  • Höchster Punkt: 734 m

Die Karte Übersicht über Ihren Weg



Wegbeschreibung Alle Informationen hier gesammelt


Die Runde startet am Gemeindeamt in Zöbern, wo Sie auch parken können. Gegenüber vom Gemeindeamt geht es in die Schulstraße hinein. Nach der Hauptschule biegen Sie links auf die Waldgasse ab, danach gleich rechts halten die Waldgasse entlang. Am Ende der Gasse geht es auf einem Forstweg weiter, immer der Beschilderung nach, entlang und auch ein Stückchen durch den Wald. Wenn Sie dann wieder auf eine asphaltierte Straße treffen, rechts abbiegen und nach einer starken Links- und Rechtskurve bei der Gabelung rechts abbiegen. Vorbei am Brombeer-Hof, dann auf der Forststrecke wieder ein Stückchen durch den Wald, bis Sie zu einer bewohnten Gasse, dem Erlenweg, kommen. Rechts halten, bis Sie wieder auf die Schulstraße treffen. Vor der Rückkehr zum Gemeindamt können Sie noch einen Zwischenstopp beim Spielplatz beim Teich einlegen.


Zusätzliche Informationen und Anreise Was gibt es und wie komme ich dort hin?


  • Ausrüstung: Nehmen Sie immer geeignete Landkarten mit. Ziehen Sie der Tour angepasste, feste Schuhe an, nehmen Sie Sonnen- und Regenschutz mit sowie Wasser und eine Kleinigkeit zu essen. Nehmen Sie Ihr Mobiltelefon mit und speichern Sie die Notfallnummer der Bergrettung ein: 140
  • Anreise:

    Von Wien kommen: Abfahrt Zöbern, danach rechts abbiegen Richtung Ort

    Von Graz kommend: Abfahrt Zöbern, danach links abbiegen Richtung Ort

  • Geheimtipp: In der Schulstraße in der Nähe des Gemeindeamtes befindet sich ein Kinderspielplatz.
  • Quelle: Wiener Alpen in Niederösterreich Tourismus GmbH
  • Autor: Cornelia Schuh

Anreisemöglichkeiten

  • Parkmöglichkeiten
    Parkplatz vor dem Gemeindeamt im Ortszentrum
  • Öffentliche Verkehrsmittel

    Bahnhof Aspang-Markt, danach mit dem Regionalbus bis nach Zöbern Gemeinde.

    Weitere Informationen unter fahrplan.oebb.at und www.vor.at 


Über die Region Alle Angebote auf einen Blick



Sicherheitsrichtlinien Für alle Fälle


Ihre Wanderungen in den Wiener Alpen sollen ein rundum schönes und sicheres Erlebnis werden. Bitte beachten Sie daher Folgendes:

Vorbereitung

Vergewissern Sie sich bei der Wahl der Route, ob sie Ihrer Bergerfahrung und Ihrer Kondition entspricht. Informieren Sie sich vorab über den Wetterbericht. Das Wetter kann im Gebirge überraschend rasch umschlagen. Gehen Sie daher immer dementsprechend ausgerüstet los (z. B. Regenschutz).

Prüfen Sie, ob die Hütten und Jausenstationen, die Sie unterwegs besuchen wollen, geöffnet haben. Informieren Sie jemanden über die Wahl der Route und Ihre geplante Rückkunft, bevor Sie losgehen.


Inspirationsbroschüre bestellen

Bestellen Sie kostenlos die Broschüre "Wandermomente zum Träumen und Erleben" in gedruckter Form

  • 10 Momente zum Träumen und Erleben
  • 2 besondere Wandermomente vorgestellt
  • 47 Startplätze für deine Erlebnisse
  • Sammlung für deine Wandermomente
Jetzt bestellen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres finden Sie in den Datenschutzbestimmungen
Optionen
Google Analytics
Hotjar
Facebook Pixel
Zustimmen