Impressionen des Wanderwegs



Heidenreichstein Weg Nr. 5 – Winkelauerteich

Burg Heidenreichstein (Bushaltestelle) – Waidhofener Straße – Berggasse – Rosengasse –Brühlweg – Hemmerteich – Grenzweg – Brucknerkreuz – Rundweg Heidenreichstein 69 – Winkelauerteich – Weitwanderweg 630 – Gemeindeteich– Parkweg – Waidhofener Straße – Burg Heidenreichstein 


 Wanderung
 medium-elevationprofile
  • Tourlänge: 8.58 km
  • Zeit: 2 Stunden
  • Startpunkt:
    Bushaltestelle bei der Burg Heidenreichstein, Burgstüberl/Parkplätze
  • Aufstieg: 72 m
  • Abstieg: 72 m
  • Niedrigster Punkt: 552 m
  • Höchster Punkt: 623 m

Die Karte Übersicht über Ihren Weg



Wegbeschreibung Alle Informationen hier gesammelt


Ausgehend vom Busbahnhof gegenüber der Wasserburg, dem Wahrzeichen der Stadt, führt der Weg links um die Burg herum bis zum Schlossteich und danach rechts über die Romaubrücke in die Berggasse. Hier wird man mit einem wunderschönen Blick auf die Burg und den Schlossteich belohnt. Über die Angergasse, Rosengasse, geht es weiter über die B30  zum Brühlweg.

Nach dem Hemmerteich führt der Weg durch ein privates Grundstück, entlang einiger Teiche, in den Wald bergauf, bis zu einem Pfad, der bis zur Landesstraße führt. Wir folgen diesem bis zur Kreuzung mit der Landesstraße. Nach einem kurzen Stück auf der Straße geht es beim ersten Waldweg wieder rechts. Der Forstweg führt zu einem romantischen Pfad in Richtung Seyfrieds. Vor der Ortschaft rechts über den Hügel hinauf hat man die Aussicht auf den Winkelauerteich. Danach geht es zwei Mal links weiter. Der Pfad führt zur Forststraße. Diesem folgend kann man in der Ferne den Gemeindeteich sehen.

Beim Hundeabrichtplatz der Österreichischen Rettungshundebrigade führt der Weg den Berg hinab, vorbei an der Margithalle, der Kunstakademie und dem Franz-Josephs-Denkmal. An der Hauptstraße angekommen, hat man einen herrlichen Blick über die Stadt und die Wasserburg. In der Kurve der B5 kommt man an der Evangelischen Kirche vorbei zum Busbahnhof, dem Ausgangspunkt der Wanderung.


Zusätzliche Informationen und Anreise Was gibt es und wie komme ich dort hin?


  • Ausrüstung:

    Festes Schuhwerk, funktionale Kleidung, Sonnen- und Regenschutz, Kartenmaterial, ggf. Teleskopstöcke, Erste Hilfe Paket (Blasenpflaster), ausreichend Verpflegung (Jause, Müsliriegel, Obst, Wasser).

  • Tourismusinformation Heidenreichstein
    3860 Heidenreichstein, Stadtplatz 1
    (T) +43 2862 52619
    (E) info@waldviertelnord.at
    (I) www.waldviertelnord.at

    Waldviertel Tourismus
    3910 Zwettl, Sparkassenplatz 1/2/2
    (T) +43 2822 54109
    (E) info@waldviertel.at
    (I) www.waldviertel.at

  • Geheimtipp:

    Als Erinnerung an deine Wanderung am Weg Winkelauerteich im Waldviertel kannst du dir an der Kassa in der Wasserburg Heidenreichstein eine Wandermarke von der Burg Heidenreichstein holen.

    Wandermarken sind runde und durch Holzbrand gestaltete und beschriftete Plaketten, welche als Souvenir, und gleichzeitig als Auszeichnung für hervorragende Leistungen stehen. Fleißige Wandermarkensammler werden mit einer kostenlosen Prämiumwandermarke belohnt. Nähere Infos findest du unter www.wandermarken.at. 

  • Quelle: Waldviertel Tourismus
  • Autor: Destination Waldviertel

Anreisemöglichkeiten


    Über die Region Alle Angebote auf einen Blick



    Sicherheitsrichtlinien Für alle Fälle


    Vergewissere dich bei Wahl deiner Route, ob sie deiner Kondition entspricht. Prüfe, ob die Gastronomiebetriebe, die du unterwegs besuchen willst, geöffnet haben. Packe dein aufgeladenes Mobiltelefon und Kartenmaterial in deinen Rucksack.


    Inspirationsbroschüre bestellen

    Bestelle kostenlos die Broschüre "Wandermomente zum Träumen und Erleben" als hochwertigen Druck

    • 10 Momente zum Träumen und Erleben
    • 2 besondere Wandermomente vorgestellt
    • 47 Startplätze für deine Erlebnisse
    • Sammlung für deine Wandermomente
    Jetzt bestellen

    Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres finden Sie in den Datenschutzbestimmungen
    Optionen
    Google Analytics 3
    Google Analytics 4
    Zustimmen