Impressionen des Wanderwegs



St. Pölten – Ebersdorf – Weinburg – Hofstetten-Grünau


 Fernwanderweg
 medium-elevationprofile
  • Tourlänge: 23.46 km
  • Zeit: 6.1 Stunden
  • Startpunkt:
    St. Pölten, Maria Lourdes Kirche
  • Aufstieg: 248 m
  • Abstieg: 199 m
  • Niedrigster Punkt: 264 m
  • Höchster Punkt: 427 m

Die Karte Übersicht über Ihren Weg



Wegbeschreibung Alle Informationen hier gesammelt


Einer der schönsten und kulturell interessantesten Pilgerwege im Mostviertel führt ausgehend von der Landeshauptstadt St. Pölten auf insgesamt 80,5 Kilometern durch das Pielachtal bis in den Wallfahrtsort Mariazell.

Die Wanderung von St. Pölten nach Hofstetten-Grünau bildet die erste von insgesamt vier Etappen des Pielachtaler Pilgerwegs.


Maria Lourdes Kirche in St. Pölten – Städtischer Friedhof – Stadtwald – Alpenbahnhof. Ab hier verläuft die Route auf Feldwegen nach Ebersdorf und weiter nach Weinburg. Vorbei an der Dorfkirche führt der Weg zur Lourdes Waldkapelle, die ein beliebtes Wallfahrtsziel geworden ist. Am Pielachtaler Rundwanderweg Nr. 652 geht es weiter zur Kirche von Grünau. In Hofstetten-Grünau ist das erste Etappenziel erreicht.


Zusätzliche Informationen und Anreise Was gibt es und wie komme ich dort hin?


  • Öffentliche Verkehrsmittel:

    Anreise nach St. Pölten Hauptbahnhof: mit den Zügen von ÖBB und Westbahn. www.vor.at

    Die Mariazellerbahn bringt Sie bequem von St. Pölten durch das Pielachtal bis nach Mariazell und retour. Zahlreiche Stationen entlang des Pielachtals helfen müde gewordenen Pilgern bei der Überbrückung einzelner Passagen. Auch die Heimreise von Mariazell Richtung St. Pölten bildet einen krönenden Abschluss jeder Pilgerwanderung. www.mariazellerbahn.at

  • Mostviertel Tourismus GmbH
    Neubruck 2/10, 3283 Scheibbs
    T +43 7482 20444, info@mostviertel.at
    www.mostviertel.at http://www.pielachtal.info

    Tourismusinfo St. Pölten
    Rathausplatz 1, 3100 St. Pölten
    T +43 2742 353354, tourismus@st-poelten.gv.at
    www.stpoeltentourismus.at

    NÖVOG Infocenter
    T +43 2742 360990-9, info@noevog.at
    www.mariazellerbahn.at

  • Geheimtipp: Die Pfarrkirche Maria Lourdes in St. Pölten ist unbedingt einen Besuch wert. Durch die farbige Gestaltung der Glasfenster mit Darstellungen wie der der Bernadette von Lourdes, scheint der sakrale Raum der Kirche ganz in violettes Licht getaucht zu sein.
  • Quelle: Mostviertel Tourismus GmbH
  • Autor: Mostviertel Tourismus

Anreisemöglichkeiten

  • Parkmöglichkeiten
    Parkmöglichkeit in der Park + Ride Anlage beim Hauptbahnhof St. Pölten.

Über die Region Alle Angebote auf einen Blick



Inspirationsbroschüre bestellen

Bestellen Sie kostenlos die Broschüre "Wandermomente zum Träumen und Erleben" in gedruckter Form

  • 10 Momente zum Träumen und Erleben
  • 2 besondere Wandermomente vorgestellt
  • 47 Startplätze für deine Erlebnisse
  • Sammlung für deine Wandermomente
Jetzt bestellen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres finden Sie in den Datenschutzbestimmungen
Optionen
Google Analytics
Hotjar
Facebook Pixel
Zustimmen