Notice: WP_Scripts::localize wurde fehlerhaft aufgerufen. Der Parameter $l10n muss ein Array sein. Um beliebige Daten an Skripte zu übergeben, verwende stattdessen die Funktion wp_add_inline_script(). Weitere Informationen: Debugging in WordPress (engl.) (Diese Meldung wurde in Version 5.7.0 hinzugefügt.) in /var/www/oewd/dev/wp-includes/functions.php on line 5664

Impressionen des Wanderwegs



Auf Wanderungen im Naturpark Hochmoor Schrems kann man so richtig abschalten und Natur pur genießen. Neben zahlreichen Tümpeln und Teichen ist die Flora und Fauna der Moorlandschaft besonders eindrucksvoll. Abkühlung verspricht das direkt angrenzende Moorbad Schrems (Eintritt frei), kulinarische Erlebnisse versprechen die zahlreichen Gasthäuser in Schrems. 


 Wanderung
 medium-elevationprofile
  • Tourlänge: 15.28 km
  • Zeit: 3.5 Stunden
  • Startpunkt:
    Parkplatz UnterWasserReich
  • Aufstieg: 58 m
  • Abstieg: 58 m
  • Niedrigster Punkt: 526 m
  • Höchster Punkt: 558 m

Die Karte Übersicht über Ihren Weg



Wegbeschreibung Alle Informationen hier gesammelt


Sehenswertes entlang der Strecke: Himmelsleiter – die 20 m hohe Aussichtswarte verspricht einen tollen Ausblick über die wunderschöne Moorlandschaft. Der Prügelsteg führt den Besucher auf Holzpfosten ein Stück ins Moor, hier kann man die faszinierende Pflanzen- und Tierwelt ganz besonders gut entdecken. Mit dem Moor auf Tuchfühlung gehen kann man im Moortretbecken – soll wahre Wunder bei müden Füßen bewirken... 


Bei dieser Rundwanderung ist schon etwas Ausdauer gefragt, aber die lohnt sich: Ausgangspunkt ist auch hier der Parkplatz des UnterWasserReichs. Von dort schlängelt sich der Weg über das Hochmoor bis nach Langschwarza. Über die Waldschenke und die Kapelle St. Johann im Walde geht es weiter über Neuhöf, Ehrenhöbarten, den aufgelassenen Steinbruch Brombühel und zurück zum Ausgangspunkt. 


Zusätzliche Informationen und Anreise Was gibt es und wie komme ich dort hin?


  • Ausrüstung: Festes Schuhwerk 
  • Anreise: Von Wien: A22 bis Stockerau Nord, B4 bis Horn, B 2 (Richtung Gmünd) bis Schrems
    Von St. Pölten: S 33 bis Krems
    Von Krems: B37 bis Zwettl, B36 bis Vitis, B 2 bis Schrems
    Von Linz: A 7, B 310 bis Freistadt, B 38 bis Karlstift, B 41 bis Schrems
    Von Ceske Budejovice: auf der E49/E55 über Trebon, Suchdol, Neunagelberg, bis Schrems
  • Naturpark-Wanderweg www.naturparke-noe.at , Stadtgemeinde Schrems www.schrems.at

  • Geheimtipp:

    Besuch im UnterWasserReich Schrems – www.unterwasserreich.at 

  • Quelle: Waldviertel Tourismus
  • Autor: Destination Waldviertel

Anreisemöglichkeiten

  • Parkmöglichkeiten
    Parkplatz des UnterWasserReichs 
  • Öffentliche Verkehrsmittel
    von Wien: Franz Josefs-Bahn bis Gmünd, weiter mit ÖBB Postbus bis Schrems Busbahnhof, ca. 15 min zu Fuß bis zum UnterWasserReich / von St. Pölten: REX Richtung Krems/Donau, weiter mit ÖBB Postbus bis Schrems Busbahnhof, ca. 15 min zu Fuß bis zum UnterWasserReich

Über die Region Alle Angebote auf einen Blick



Inspirationsbroschüre bestellen

Bestellen Sie kostenlos die Broschüre "Wandermomente zum Träumen und Erleben" in gedruckter Form

  • 10 Momente zum Träumen und Erleben
  • 2 besondere Wandermomente vorgestellt
  • 47 Startplätze für deine Erlebnisse
  • Sammlung für deine Wandermomente
Jetzt bestellen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres finden Sie in den Datenschutzbestimmungen
Optionen
Google Analytics
Hotjar
Facebook Pixel
Zustimmen