Impressionen des Wanderwegs



Frankenfels von oben - erleben Sie Frankenfels aus der "Vogelperspektive"!


 Wanderung
 medium-elevationprofile
  • Tourlänge: 4.41 km
  • Zeit: 1.8 Stunden
  • Startpunkt:
    Ortsmitte Frankenfels
  • Aufstieg: 267 m
  • Abstieg: 267 m
  • Niedrigster Punkt: 462 m
  • Höchster Punkt: 729 m

Die Karte Übersicht über Ihren Weg



Wegbeschreibung Alle Informationen hier gesammelt


In idyllischer Umgebung wandern Sie in Serpentinen durch einen romantischen Wald, vorbei am guten Hirten zum schönsten Aussichtspunkt auf Frankenfels - dem Gipfelkreuz der Falkensteinmauer.

Anschließend geht es auf einem Güterweg, vorbei an einer alten Mühle, zurück zum Ausgangspunkt im Zentrum von Frankenfels.


Vom Ausgangspunkt bei der Kirche gehen wir auf einer Gemeindestraße in den Redtenbachgraben, wo oberhalb der letzten Siedlung der Wanderweg zur Falkensteinmauer abzweigt.

Durch den romantischen Wald besteigen wir, unterhalb der massiven Felsen der Falkensteinmauer, den Rastplatz "zum guten Hirten", der wie ein guter Hirte über seine Schäfchen, den Frankenfelserinnen und Frankenfelsern wacht.

Nach kurzer Rast wandern wir weiter, bis wir den Wald verlassen und entlang des Waldrandes zum Gipfelkreuz der Falkensteinmauer gelangen.

Von hier aus erblickt man den Hauptort Frankenfels und kann ihn wie ein Vogel von oben bewundern.

Zurückgekommen an der Wiese gehen wir entlang der Stauchzeile zum Güterweg, auf dem wir bis zur Redtenbachkapelle und weiter zur alten Mühle am Redtenbach kommen.

Weiter gehen wir die Straße bergab, wo wir wieder unseren Ausgangspunkt erreichen.


Zusätzliche Informationen und Anreise Was gibt es und wie komme ich dort hin?


  • Ausrüstung: Festes Schuhwerk, Wanderstöcke
  • Anreise: Entlang der B39 Richtung Mariazell bis zum Ortszentrum Frankenfels
  • E-Tankstelle am Ausgangs- & Zielpunkt
  • Geheimtipp: Fernglas und Fotoapparat darf nicht fehlen!
  • Quelle: Mostviertel
  • Autor: Mostviertel Tourismus

Anreisemöglichkeiten

  • Parkmöglichkeiten
    Infopoint, Parkplatz Amtshaus, Pfarrer Stangl Platz
  • Öffentliche Verkehrsmittel
    Mit der Mariazellerbahn ab St. Pölten Richtung Mariazell. Im Bahnhof Frankenfels steigen wir aus und gehen die Straße entlang Richtung Ortszentrum zum Ausgangspunkt.

Über die Region Alle Angebote auf einen Blick



Sicherheitsrichtlinien Für alle Fälle


Bitte nur auf den markierten Wegen bleiben und nicht quer durch die Wiese laufen!


Inspirationsbroschüre bestellen

Bestelle kostenlos die Broschüre "Wandermomente zum Träumen und Erleben" als hochwertigen Druck

  • 10 Momente zum Träumen und Erleben
  • 2 besondere Wandermomente vorgestellt
  • 47 Startplätze für deine Erlebnisse
  • Sammlung für deine Wandermomente
Jetzt bestellen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres finden Sie in den Datenschutzbestimmungen
Optionen
Google Analytics 3
Google Analytics 4
Zustimmen