Impressionen vom Dorf



Vom Waldspaziergang bis hin zur anspruchsvollen Wandertour, begleitet von der ausgezeichneten Luft des heilklimatischen Kurorts, wird jede Wanderung in Mönichkirchen zum Erholungsaufenthalt.
Webseite

Region

h_logo


 Erreichbarkeit
  • Nächstgelegener Bahnhof: Wien
  • Entfernung zum Dorfzentrum: 10 km
  • Shuttleservice vom Bahnhof: Nein
  • Andere Bahnhöfe in der Region: Aspang-Markt
  • Nächstgelegener Flughafen: Graz, Wien
  • Shuttleservice: Nein

Am Südosthang des Wechsels liegt Mönichkirchen: ein traditionsreicher Urlaubs- und Ausflugsort für Familien, Wanderer und Naturliebhaber.
Der Hochwechsel mit dem höchsten Punkt auf 1735m, ist ein Paradies für Gipfelstürmer. Die idyllische Landschaft geprägt von Schwaigen, den weitläufigen Almen mit ihren urigen Hütten, ergeben ein unverwechselbares Landschaftsbild.
Das Wanderdorf ist auch ein idealer Ausgangspunkt für Weitwanderungen entlang des Alpannonia-Wanderwegs und des Wiener Alpenbogens. Einkehrer werden von traditionellen Gaststätten verköstigt und zertifizierte Wanderhotels bieten Übernachtunsgästen einen Rundumservice mit zusätzlichen Leistungen, wie geführten Wanderungen und Wander-Ausrüstung.


Wanderstartplätze


Der Wanderstartplatz befindet sich auf dem Weg der Erlebnisalm zum Wasserpark.
Parkmöglichkeiten gibt es bei der Erlebnisalm.


Inspirationsbroschüre bestellen

Bestelle kostenlos die Broschüre "Wandermomente zum Träumen und Erleben" als hochwertigen Druck

  • 10 Momente zum Träumen und Erleben
  • 2 besondere Wandermomente vorgestellt
  • 47 Startplätze für deine Erlebnisse
  • Sammlung für deine Wandermomente
Jetzt bestellen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres finden Sie in den Datenschutzbestimmungen
Optionen
Google Analytics
Hotjar
Facebook Pixel
Pinterest
Test Script
test
Zustimmen