Impressionen des Wanderwegs



Eher leichte aber wunderschöne und aussichtsreiche Bergtour. 

Perfekte Tour um sich an die 3.000er heran zu wagen. Eventuell auch für Kinder ab 10 Jahren geeignet, jedoch mit guter Kondition.


 Bergtour
 medium-elevationprofile
  • Tourlänge: 5.35 km
  • Zeit: 3.5 Stunden
  • Startpunkt:
    Parkplatz Mittner Kasern
  • Aufstieg: 681 m
  • Abstieg: 681 m
  • Niedrigster Punkt: 2033 m
  • Höchster Punkt: 2707 m

Die Karte Übersicht über Ihren Weg



Wegbeschreibung Alle Informationen hier gesammelt


Mit dem Auto geht es über Schachnern/Apriach in Richtung Mitten und Mittner Kasern. Hier passieren Sie bald die erste Hinweistafel mit dem Bergpanorama incl. Wanderwegen, die Sie bald beschreiten werden. Ab dieser Nationalparktafel (hier könnten Sie das Auto abstellen und mit dem Fahrrad, vorzugsweise Ebike) den gut zu befahrenden Schotterweg für ca. 7 km weiter fahren.

Nach ca. der Hälfte des Weges kommen Sie an den Mittner Kasern vorbei, ein wirklich kleines, aber idyllisches "Almhütten-Dorf" und bald darauf sind Sie angekommen.


Der Parkplatz ist nicht zu übersehen und wirklich schön gestaltet. Bereits von haben Sie einen wunderbaren Blick auf die Bergwelt rund um die Schober- und Glocknergruppe.

Vom Parkplatz aus geht es gleich den Wanderweg hinauf in Richtung Ziel - dem Gipfel des Stanziwurten. 

An keiner Stelle ist der Weg ausgesetzt oder etwa Schwindelfreiheit notwendig. Dennoch ist ein etwas Kondition erforderlich. Nach ca. 2/3 des gut markierten Weges erreichen Sie den Bergrücken. Hier verliert sich der Weg, aber die Rot/Weiß/Roten Markierungen sind weithin gut sichtbar und so erreichen Sie problemlos den Gipfel.

Der Abstieg kann auf einer anderen Route erfolgen, wie in der eingezeichneten Touren-Beschreibung. Vom Ablauf ist diese Routenfolge am idealsten, denn der Abstieg ist etwas kürzer aber auch steiler.  


Zusätzliche Informationen und Anreise Was gibt es und wie komme ich dort hin?


  • Ausrüstung:

    Tagesrucksack mit Jause und Getränk. Wanderstöcke sind speziell für den Abstieg von Vorteil. 

    Entlang des Weges gibt es keine Einkehr - deshalb bitte beim packen des Rucksacks dieses zu berücksichtigen. 

  • Anreise:

    Von Heiligenblut oder Großkirchheim auf die fahren und in den Ortsteil Mitten abbiegen. Dem Straßenverlauf ca. 1km folgen. Schon sehen Sie eine Nationalpark Infotafel mit den Wanderwegen rund um die Mittner Kasern und Stanziwurten. 

    Hier können Sie bereits das Auto abstellen und mit der Wanderung beginnen (Zusätzlich ca. 1,5 bis 2 Stunden pro Richtung!) oder Sie fahren ca. 7 km weiter zum Parkplatz Mittner Kasern (Schotterstraße aber gut zu befahren). Natürlich würde sich diese Strecke auch anbieten, mit dem Mountainbike oder E-bike zurück zu legen. 

    Am Parkplatz (ca. 2.026m) angelangt, können Sie bereits ein wunderschönes Panorama der  gegenüberliegenden Schober- und Glocknergruppe genießen. 

  • Geheimtipp:

    Sie wollen einen sportlichen Tag verbringen? Dann können Sie den Mittner Berg bereits mit Pedalen bestreiten. Eine ca. 7km lange Schotterstraße führt durch Wälder, Wiesen und Almhütten am Rand des Weges.

    Mit einem Ebike ist die Strecke natürlich etwas kräfteschonender zu bewältigen;

  • Quelle: Hohe Tauern - die Nationalpark-Region in Kärnten
  • Autor: TVB Heiligenblut am Großglockner 1

Anreisemöglichkeiten

  • Parkmöglichkeiten

    Parkplatz Mitten (Nationalpark Infotafel)

    Parkplatz Mittner Kasern


Über die Region Alle Angebote auf einen Blick



Sicherheitsrichtlinien Für alle Fälle


Bitte beachten Sie die Wetterverhältnisse - Speziell im Herbst (ab Mitte September) sind die Gipfel oft Schnee bedeckt. In diesem Fall ist diese Bergtour auf keinen Fall zu empfehlen!

Generell gilt, Bergtouren in diese Höhenlage rechtzeitig (in der Früh) zu starten.  


Inspirationsbroschüre bestellen

Bestellen Sie kostenlos die Broschüre "Wandermomente zum Träumen und Erleben" in gedruckter Form

  • 10 Momente zum Träumen und Erleben
  • 2 besondere Wandermomente vorgestellt
  • 47 Startplätze für deine Erlebnisse
  • Sammlung für deine Wandermomente
Jetzt bestellen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres finden Sie in den Datenschutzbestimmungen
Optionen
Google Analytics
Hotjar
Facebook Pixel
Zustimmen