Impressionen des Wanderwegs



Lohnende Wandertour in unberührter Landschaft


 Wanderung
 medium-elevationprofile
  • Tourlänge: 10.62 km
  • Zeit: 5 Stunden
  • Startpunkt:
    Liesing
  • Aufstieg: 814 m
  • Abstieg: 814 m
  • Niedrigster Punkt: 1048 m
  • Höchster Punkt: 1821 m

Die Karte Übersicht über Ihren Weg



Wegbeschreibung Alle Informationen hier gesammelt


(Rund) Wandertour in Liesing im Lesachtal.


Wanderzeit hin und zurück 5 Std. = 10 Punkte

Ausgangspunkt Liesing. Von Liesing wandern wir über den Fahrweg in Richtung Pallas. Nach etwa 2,5 km zweigt rechts im Wald der Weg zur Oberrasteralm ab. Dieser führt über Wald- und Almgebiet zur Oberrasteralm.

Die zweite Möglichkeit ist, dass wir den Fahrweg bis nach Assing wandern und dort den Wanderweg beim höchsten Bauernhof abzweigend zur Oberrasteralm wählen, der anfangs etwas Steigung aufweist, jedoch dann sehr gelegen zur Oberrasteralm führt. Von der Bundesstraße bei Stabenthein gelangt man ebenfalls über einen Forstweg zur Oberrasteralm.

Auf der Oberrasteralm empfehlen wir Ihnen, vom dortigen Quellwasser zu trinken. Diesem Quellwasser, welches vorzüglich schmeckt. wird eine Heilwirkung nachgesagt (Magenkrankheiten).

Von der Oberrasteralm wandern wir in Richtung Nordosten den Weg weiter und kommen zu mehreren Heuhütten am Fuße des Lumkofels zur Motalpe (Seehöhe 1814 m) und sind nun am höchsten Punkt der Wanderung angelangt. An dieser Stelle kann man eine reichhaltige Alpenflora bewundern.

Also kehren wir zum Rückweg. Aber diesmal nicht mehr zurück zur Oberrasteralm, sondern bei den Hütten vorbei in Richtung Südwesten nach Assing. Dieser Weg ist gut markiert und führt meistens durch den Wald. Von Assing können wir nun wieder den Rückweg über Ladstatt-Tscheltsch oder über Pallas nach Liesing wählen. Der Kontrollstempel befindet sich bei den Hütten am Fuße des Lumkofels.


Zusätzliche Informationen und Anreise Was gibt es und wie komme ich dort hin?


  • Ausrüstung: Voraussetzung: Wanderausrüstung, Bergschuhe, wetterfeste Kleidung
  • Anreise: entweder über Kötschach-Mauthen oder über Sillian (Tassenbach) nach Liesing im Lesachtal.
  • Geheimtipp: Einkehrmöglichkeiten in Liesing und auf der Oberraster Alm.
  • Quelle: TVB Lesachtal

  • Notice: Undefined property: stdClass::$author in /var/www/oewd/dev/wp-content/themes/p420-oewd-neu/app/models/erhebung/weg.php on line 219

Anreisemöglichkeiten

  • Parkmöglichkeiten
    In Liesing Ortsmitte (Parkplatz am Dorfplatz / beim Gemeindeamt)
  • Öffentliche Verkehrsmittel
    mit dem Bus nach Liesing im Lesachtal

Über die Region Alle Angebote auf einen Blick



Inspirationsbroschüre bestellen

Bestellen Sie kostenlos die Broschüre "Wandermomente zum Träumen und Erleben" in gedruckter Form

  • 10 Momente zum Träumen und Erleben
  • 2 besondere Wandermomente vorgestellt
  • 47 Startplätze für deine Erlebnisse
  • Sammlung für deine Wandermomente
Jetzt bestellen