Impressionen des Wanderwegs



Schöne und aussichtsreiche Wanderung vom Gasthof Reid'nwirt in Retschitz nach Hoch St. Paul, um den Paulsberg herum auf die Simonhöhe und über den Galler Berg retour zum Ausgangspunkt.


 Wanderung
 medium-elevationprofile
  • Tourlänge: 13.04 km
  • Zeit: 3.8 Stunden
  • Startpunkt:
    Landgasthaus Reid'nwirt, Retschitz
  • Aufstieg: 336 m
  • Abstieg: 337 m
  • Niedrigster Punkt: 917 m
  • Höchster Punkt: 1253 m

Die Karte Übersicht über Ihren Weg



Wegbeschreibung Alle Informationen hier gesammelt


Die wunderschönen Wimitzer Berge mit den versteckten Kleinoden, wie das Dobramoor, das Kircherl am Paulsberg und dem idyllischen Urbansee  erwandern - das verspricht der Hoch St. Paul Weg!


In der sog. Retschitz starten Sie Ihre Wanderung beim GH Reid'nwirt und wandern in östlicher Richtung bis zum Wegkreuz. In Richtung Norden steigt der Weg bald leicht an, bis Sie die Gehöfte in Zirkitz erreichen. In der Talsenke liegt das Dobramoos oder Freudsamer Moor hinter Ihnen. Weiter geht der Anstieg über Eggen in Richtung Hoch St. Paul, wo Sie schon von weitem von der Filialkirche Hoch St. Paul begrüßt werden. Die Jausenstation Winter lädt zu einer verdienten Rast ein.

Sie wandern weiter durch den Wald um den Paulsberg herum und gelangen auf die Simonhöhe, einem Wander- und Winterschigebiet.  Am kleinen Teich vorbei geht es am Osthang des Hochecks entlang und weiter bis Gall. Von hier aus genießen Sie einen herrlichen Blick auf den Urbansee und bis hin zu den Karawanken. Entlang der Galler Straße gelangen Sie zum Predlkreuz, queren die Simonhöhe Straße und sind bald wieder an Ihrem Ausgangpunkt angelangt.

 

 


Zusätzliche Informationen und Anreise Was gibt es und wie komme ich dort hin?


  • Ausrüstung: Festes Schuhwerk, Trinkvorrat und der Witterung angepasste Kleidung.
  • Anreise: Auf der B 94 Richtung St. Urban am Urbansee abbiegen (L68a), Durchfahrt durch Ort St. Urban, beim Prdlkreuz nach rechts (Reid`nwirt) abbiegen.
  • Geheimtipp: Köstliche Kärntner Schmankerl erwarten Sie im Gasthaus Reid`n wirt sowie in der Jausenstation Winter!
  • Quelle: Tourismusregion Mittelkärnten GmbH

  • Notice: Undefined property: stdClass::$author in /var/www/oewd/dev/wp-content/themes/p420-oewd-neu/app/models/erhebung/weg.php on line 387

Anreisemöglichkeiten

  • Parkmöglichkeiten
    Parkplätze beim Gasthaus Reid`nwirt vorhanden.

Über die Region Alle Angebote auf einen Blick



Inspirationsbroschüre bestellen

Bestellen Sie kostenlos die Broschüre "Wandermomente zum Träumen und Erleben" in gedruckter Form

  • 10 Momente zum Träumen und Erleben
  • 2 besondere Wandermomente vorgestellt
  • 47 Startplätze für deine Erlebnisse
  • Sammlung für deine Wandermomente
Jetzt bestellen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres finden Sie in den Datenschutzbestimmungen
Optionen
Google Analytics
Hotjar
Facebook Pixel
Zustimmen